Tauschbörse „Bring 4, Nimm 3“

Tauschen ist das neue Kaufen!

Bring 4 Teile die nicht mehr gebraucht werden und Nimm 3 Teile wieder mit.

Tauschen schont Umwelt und Geldbeutel!

Unser Angebot für sozial benachteiligte Menschen der Stadt Magdeburg reicht von Kleidung, Spielsachen, Bücher bis hin zu kleinen Haushaltsgeräten.
Bei uns können Sie nicht mehr gebrauchte Dinge tauschen oder einfach nur abgeben.
Was man selbst nicht mehr braucht, kann für andere eine große Hilfe sein.

Tauschen macht glücklich 🙂

Unsere Tauschbörse befindet sich im Jugendclub „OASE“, Pablo-Neruda-Straße 11, 39126 Magdeburg.

Wer ist berechtigt bei uns einzukaufen?

Eine Berechtigung zum Erwerb der Waren orientiert sich an den Regelsätzen der Hilfe zum Lebensunterhalt. Ihre wirtschaftliche Hilfebedürftigkeit weisen Sie bitte auf Verlangen der Verkaufsmitarbeiter durch die Vorlage von entsprechenden Bescheiden nach.

Folgende Unterlagen werden benötigt!

Berechtigt zum Einkauf sind Personen, die nur über ein geringes Einkommen verfügen und Inhaber eines der folgender Unterlagen sind:

  • MD – Pass
  • Tafelpass der AQB
  • ALG II – Bescheid
  • Bescheid über Grundsicherung
  • BaföG – Bescheid
  • Rentenbescheid

Gewährleistung / Garantie

Wir weisen darauf hin, dass auf die bei uns erworbenen Waren keine Gewährleistung / Garantie gegeben wird. Es erfolgt lediglich eine Funktionskontrolle der Waren.

Ein Umtausch bzw. die Erstattung des Geldbetrages erfolgt nicht.

Die angebotenen Waren sind Spenden und werden zu unkostendeckenden Konditionen nur gegen unmittelbare Barzahlung abgegeben.