Stellenangebot – Fachkraft für Personalvermittlung / Personaldienstleistung (m/w/d)

Information der Tafel Magdeburg! Ab 10.10.2018 findet die Mittagsversorgung in der Ausgabestelle Buckau wieder statt.

Stellenangebot

Stand: 28.09.2018

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für eine befristete Beschäftigung

eine Fachkraft für Personalvermittlung / Personaldienstleistung (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung:

Koordinierung umfangreicher Aktivitäten auf dem Gebiet der Personalvermittlung in den regulären Arbeitsmarkt unter Einbeziehung der Organisation von Praktika und Qualifizierung sowie Unterstützung bei der Durchführung von Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung von Langzeitarbeitslosen

  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Betrieben, Wirtschaftsunternehmen und sonstigen Institutionen – also zu Arbeitgebern, die Beschäftigte suchen
  • Organisation von Praktikumsplätzen und Qualifizierungsmöglichkeiten in Vorbereitung auf die Vermittlungen in den regulären Arbeitsmarkt
  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Organisation von Informationsveranstaltungen für zu vermittelnde Personen
  • Durchführung intensiver Personalgespräche hinsichtlich Prüfung der Vermittlungsfähigkeit bis hin zur Durchführung von aussagekräftigen Kompetenzanalysen
  • Abstimmung mit der Agentur für Arbeit bzw. mit dem Jobcenter hinsichtlich Förderkonditionen bei speziellen Vermittlungen
  • Anfertigen von Berichten, Zuarbeiten zu Statistiken und sonstigen Übersichten und Unterlagen einschließlich der statistischen Erfassung und Erhebung der Erfolgsquote von Vermittlungen
  • Zusammenarbeit mit Sozialarbeitern, Anleitern, Koordinatoren und Maßnahmebetreuern sowie den Fachabteilungen der AQB gGmbH zur optimalen Besetzung von Arbeitsangeboten

Anforderungen:

  • mind. Fachhochschulabschluss im sozialen und/oder betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Arbeitsvermittlung (AZAV)
  • Besondere Fähigkeiten wie:
    • Organisationstalent, Kommunikationsgeschick, sicheres Auftreten, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, gutes Beurteilungs- und Einschätzungsvermögen, angemessener und toleranter Umgang mit allen sozialen Schichten der Bevölkerung
  • Erfahrungen in der Projektarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Führerschein und Fahrpraxis

Bedingungen:

zu besetzenab 01.12.2018 (projektbezogene kalenderjährliche Befristung)
EinsatzortAQB gGmbH – flexibel im Stadtgebiet Magdeburg
Arbeitszeit35 Stunden
EntgeltBetriebliche Regelung – B 04 (ca. 2.200,00 €)
Rückfragen anFrau Walter (Personalabteilung, Tel.: (0391) 7 27 26-106)
Bewerbungsartmöglichst online an: Personal@aqb-md.de
   bzw. schriftlich unter o. g. Anschrift