Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Sachgebietsleiter/-in Arbeitssicherheit und Technik (m/w/d)

Stand: 18.10.2022

Für eine unbefristete Beschäftigung suchen wir einen/eine    

Sachgebietsleiter/-in Arbeitssicherheit und Technik (m/w/d)

Tätigkeitsbeschreibung:

Sie sind zuständig für die Betreuung der Betriebsstätten der AQB gGmbH sowie der Objekte, Werkstätten und Baustellen auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit, Objektsicherheit und Objektverwaltung. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Durchsetzung einer ordnungsgemäßen Materialwirtschaft ebenso wie die Verantwortung für den Fuhrpark.

Aufgabenbereich:

  • Aktive Unterstützung der MitarbeiterInnen und Führungskräfte rund um den Themenbereich Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
  • Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit in den Betriebsstätten, Objekten, Werkstätten und auf Baustellen der AQB gGmbH unter Berücksichtigung der Gesetzgebung zur Arbeitssicherheit
  • Kontrolle der Einhaltung von Arbeitsschutzbestimmungen
  • Veranlassung von Um- und Ausbauarbeiten sowie notwendigen Renovierungen
  • Überwachung der Verpflichtungen aus abgeschlossenen Mietverträgen
  • Verantwortung für den Fuhrpark hinsichtlich des Einsatzes, der Kontrolle von Versicherungen, Leasingverträgen; außerdem planmäßige Instandhaltungen und Reparaturen
  • Verwaltung und Überprüfung der in Nutzung befindlichen Sachmittel, der Materialbeschaffung und des Materialverbrauchs
  • Verwaltung und Pflege von Inventarisierungen sowie Beaufsichtigung der Organisation und Durchführung der jährlichen Stichtagsinventur
  • Koordinierung der arbeitsmedizinischen Vorsorge

Ihr Profil:

  • Idealerweise ein Studienabschluss im kaufmännischen oder technischen Bereich
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit, Objektsicherheit und Objektverwaltung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Arbeitssicherheitsgesetz
  • Sicherer Umgang mit PC sowie den gängigen MS-Office Programmen
  • Hohe soziale Kompetenz, Führungsstärke und Konfliktfähigkeit
  • Sehr gute Organisationsfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Führerschein und Fahrpraxis

Wir bieten:

  • Gutes Onboarding in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gleitzeitregelung
  • Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine attraktive Vergütung nach Betrieblicher Regelung
  • Möglichkeit des Jobradleasings
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Die Stelle ist zum 01.12.2022 mit einem wöchentlichen Arbeitsumfang von 35 Stunden, unbefristet zu besetzen.

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen per E-Mail unter:

Personal@aqb-md.de

Oder schriftlich unter:

AQB gGmbH Magdeburg
Karl-Schmidt-Straße 9-11
39104 Magdeburg

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an Frau Walter (Personalabteilung, Tel.: 72726-106)